Du bist hier:

FAQ

Für Investoren

Leitfaden für Anlegerrisiken und Schulungen

Leitfaden für Anlegerrisiken und Schulungen

Es wird jedem Anleger empfohlen, vor einer Anlage die Rechts-, Steuer-, Anlage- oder sonstige Rechtsberater zu konsultieren und alle Angaben und Dokumente sorgfältig zu prüfen, die im Angebotsmaterial enthalten sind. Wenn Sie Zweifel haben, investieren Sie nicht.

Ziel dieses Leitfadens ist es, potenziellen Anlegern Informationen über die Risiken zu geben, die mit dem Kauf von Wertpapieren bei privaten und öffentlichen Unternehmen in der Startphase und in der Mittelphase verbunden sind. Bitte lesen Sie die nachstehenden wichtigen Informationen, bevor Sie sich bei Manhattan Street Capital registrieren und bevor Sie auf der MSC-Website Investitionen gegenüber Unternehmen eingehen.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Zusammenfassender Titel IV Verordnung A + für mich

Zusammenfassung der Verordnung A + Titel IV

Traditionell ist die Investition in Start-ups und andere Wachstumsstadien Unternehmen das Privileg der reichsten Amerikaner. Akkreditierte Investoren (Personen, die $ 200,000 oder mehr für zwei jüngste Jahre oder mit einem Nettovermögen von $ 1 Millionen) waren die einzigen, die von der Securities Exchange Commission erlaubt wurden, in Startups zu investieren. Investieren beginnt jedoch eine größere Demokratisierung zu sehen.

Im Jahr 2012 unterzeichnete Präsident Obama das amerikanische JOBS-Gesetz, das 10 Bestimmungen zur Verbesserung der Arbeitsaussichten und der allgemeinen finanziellen Möglichkeiten für Amerikaner enthielt. Titel IV des JOBS Act, auch als Regulation A + bezeichnet, ermöglicht es Unternehmen, die zwischen 3 und 75 Millionen US-Dollar * sammeln möchten, dies von jedem zu tun - unabhängig von Vermögen und Einkommensniveau.

Um den Rest dieser FAQ zu sehen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten:

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Wie lange dauert es, bis meine Investition abgeschlossen ist?

Eine Investition dauert in der Regel nicht länger als 6-10 Minuten. Nachdem Sie das Anlageformular ausgefüllt haben, können Sie eine Zahlungsmethode wählen. Manhattan Street Capital bietet eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten wie; Debitkarten, Schecks, Telegramme, ACH und Kryptowährungen. Wählen Sie den, der am besten zu Ihnen passt, folgen Sie den Anweisungen und überweisen Sie das Geld an die Firma, die Sie in Ihr spezielles Konto investieren. Nachdem das Geld eingegangen ist, werden Sie benachrichtigt, dass Ihre Investition eingegangen ist.

In den meisten Fällen wird das Unternehmen, in das Sie investieren, Ihre Investition schnell durchführen. Wenn es eine Anforderung gibt, die Anleger müssen akkreditiert seinDann wartet dieser Prozess darauf, dass Sie die erforderlichen Informationen nachweisen.

Kurz nachdem Sie aufgefordert werden, Ihren Zeichnungsvertrag abzuschließen, wird das Unternehmen, das Ihre Anlage akzeptiert, Ihre Anlage bearbeiten und Ihnen die von Ihnen gekauften Wertpapiere ausstellen.

Wenn die Firma, in die Sie investieren, eine hat minimaler Gesamtbetrag sie müssen erhöhen, bevor sie Kapital aufnehmen können (das ist ungewöhnlich), dann kann es zu einer Verzögerung kommen, während sie genügend Investitionen einbringen.

Jederzeit Sie können das Unternehmen per E-Mail erreichen Sie investieren oder kommentieren ihre Angebotsseite, um Antworten auf Ihre Anlagefragen zu erhalten.

Wenn Sie die detaillierte Beschreibung des Investitionsprozesses sehen möchten, Bitte lesen Sie unsere verwandten FAQ

 

Ähnliche Inhalte:

Was sind die Risiken von Investitionen in Frühphasenunternehmen?

Wie gehe ich mit dem Unternehmen als Investor ein?

Was ist die Verordnung A +?

Regulation A + (oder „Reg A +“) ist eine neue Methode zur Kapitalbeschaffung, die von der Securities Exchange Commission (SEC) geschaffen wurde. Mit Wirkung der SEC-Regeln vom 25. März 2015 können Unternehmen die Attraktivität ihres Unternehmensangebots für den Anlegermarkt testen. Dies ist das RegA + Audition (TM) auf der Manhattan Street Capital.

Seit dem 25. Juni 2015 dürfen Unternehmen bei der SEC beantragen, ein Angebot gemäß Regulation A + abzugeben und, wenn sie bereit sind, Kapital auf unserer Plattform und anderen zu beschaffen. Wir sind die erste Regulation A + Plattform. Manhattan Street Capital und FundAthena, ein Geschäftsbereich von Manhattan Street Capital, werden nur Spenden für Unternehmen sammeln, die wir geprüft und genehmigt haben, um ihr Angebot auf der Seite "Unternehmensangebote" aufzulisten.

Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Woher weiß ich, ob ich ein akkreditierter Investor bin?

Ein akkreditierter Investor ist jemand, der:

  • "Eine natürliche Person mit einem Einkommen von mehr als 200,000 in jedem der beiden letzten Jahre oder mit einem gemeinsamen Einkommen von mehr als 300,000 für diese Jahre und einer angemessenen Erwartung des gleichen Einkommens im laufenden Jahr;

  • "Eine natürliche Person, die ein individuelles Vermögen oder ein gemeinsames Vermögen mit dem Ehepartner der Person hat, das zum Zeitpunkt der Investition 1 Million US-Dollar übersteigt, ohne den Wert des Hauptwohnsitzes dieser Person."

Wann erhalte ich meine Aktien?

Nach dem nächsten "Abschluss" des Angebots. Jeder Anleger, dessen Anlagen zum Zeitpunkt des Abschlusses „abgewickelt“ wurden, wird in eine Auszahlung einbezogen. Ein Unternehmen kann während der gesamten Dauer der Kampagne eine Reihe von „Closes“ (Geldabhebungen) durchführen. Wenn ein Unternehmen über einen Mindestkapitalbetrag verfügt, den es aufbringen muss, bevor es Geld von seinem Treuhandkonto abheben kann, kann es vor dem ersten Abschluss zu einer Wartezeit kommen. Überprüfen Sie das Angebotsrundschreiben (für eine Reg A +) oder das PPM (für eine Reg D) ).

Nach dem „Abschluss“ beginnt die Ausgabe Ihrer Wertpapiere und Sie erhalten eine E-Mail von dem Unternehmen, in das Sie investiert haben. Sie erhalten eine Mitteilung, wenn Ihre Wertpapiere ausgegeben werden, zusammen mit Anweisungen, wie Sie direkt auf Ihre Wertpapiere zugreifen können.

Wie kann ich den Status meiner Investition anzeigen?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihren Anlagestatus anzuzeigen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Manhattan Street Capital-Konto an 
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Symbol 'Profil'
  3. Wählen Sie "Investment Dashboard"


Verschiedene Phasen Ihrer Investition


Zu überprüfen

Sie haben eine Investition gestartet, diese aber noch nicht abgeschlossen. Wenn Sie Ihre Investition abschließen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter", füllen Sie das Formular aus und senden Sie die Investition ab. 

Nicht erhalten 

Sie haben Ihre Investition erfolgreich eingereicht, aber wir haben die Mittel noch nicht erhalten. Abhängig von der Zahlungsmethode kann dieser Schritt in einigen Fällen bis zu einer Woche oder länger dauern. 

Empfangene

Die Investition wurde erhalten und Ihre Investmentfonds befinden sich jetzt auf dem Treuhandkonto. Wenn das Unternehmen den nächsten Abschluss macht, wird Ihre Investition an die Bank des Unternehmens übertragen, und dann beginnt der Prozess für die Ausgabe Ihrer Wertpapiere. 

Die Emission von Wertpapieren hat begonnen

Sie haben den Abonnementvertrag unterzeichnet und Ihre Investition wurde vom Unternehmen akzeptiert. Ihre Investmentfonds wurden vom Treuhandkonto auf das Bankkonto des Unternehmens überwiesen, und die Ausgabe Ihrer Wertpapiere hat begonnen. Bei der Ausgabe Ihrer Wertpapiere erhalten Sie eine Mitteilung mit Anweisungen, wie Sie direkt auf Ihre Wertpapiere zugreifen können.

Wie kann ich meine Investition bezahlen?

Unternehmen auf der Manhattan Street Capital-Plattform verwenden normalerweise die folgenden Zahlungsoptionen:

Debitkarten, ACH, Scheck und Überweisung. Nicht US-amerikanische Anleger können mit Kreditkarte bezahlen. Einige Unternehmen verwenden keine Debit- / Kreditkarten.

Gibt es Kosten für Investitionen in Manhattan Street Capital?

Die Angebote auf Manhattan Street Capital sind für Investoren kostenlos, da die Unternehmen, die Geld sammeln, in fast allen Fällen die Kosten des Anlageprozesses tragen.

Einige Unternehmen fordern den Anleger auf, die Bearbeitungsgebühr für die Debitkarte für ihre Investition zu zahlen. Die meisten Unternehmen zahlen diese Gebühr für den Anleger. Während des Anlageprozesses wird sehr deutlich, ob Sie zur Zahlung der Debitkartengebühr aufgefordert werden.

Es gibt Bearbeitungsgebühren, die bei einigen Zahlungsmethoden anfallen können. Beispielsweise berechnet Ihre Bank wahrscheinlich eine Gebühr von 15 bis 35 US-Dollar für eine Überweisung und möglicherweise eine Gebühr für ACH-Überweisungen - normalerweise einige US-Dollar, die viele Banken nicht berechnen eine Versandgebühr für ACH-Überweisungen.

 

Wie viel kann ich investieren?

In einem Reg A + -Angebot können nicht akkreditierte Anleger bis zu 10% ihres Jahreseinkommens / Nettovermögens pro Jahr investieren, je nachdem, welcher Betrag höher ist (ohne ihre Wohnung).

Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Welche Arten von Wertpapieren kann ich bei Manhattan Street Capital kaufen?
Die meisten Angebote auf Manhattan Street Capital gelten für Stamm- oder Vorzugsaktien. Einige Unternehmen verkaufen Limited Partnership- oder LLC-Anteile, und Unternehmen können auch Anleihen, bestimmte Arten von Darlehen oder Wandelanleihen verkaufen.
Was ist der Unterschied zwischen Tier 1- und Tier 2 Reg A + -Angeboten?

Vorschrift A + sieht zwei Arten von Angeboten vor: Tier 1, das sich von null bis 20 Mio. USD erstreckt, und Tier 2, das sich von null bis 75 Mio. USD erstreckt.   

Tier 2 Unternehmen können von einzelnen "Main Street" -Investoren und akkreditierten Investoren und Institutionen weltweit von null auf 75 Millionen US-Dollar pro Jahr aufbringen. Die Mehrheit der Unternehmen entscheidet sich für Tier 2, da die Tier 1-Anforderung für die Befreiung von Staat zu Staat Blue Sky sehr langsam und sehr teuer ist. Unternehmen, die Tier 2 einsetzen, müssen die staatlichen Blue Sky-Anforderungen nicht erfüllen, um Kapital zu beschaffen (mit einigen Ausnahmen). Beachten Sie, dass Tier 2 für SEC-Zwecke bei einem Minimum von Null beginnt - ich sage das, weil es ein weit verbreitetes Missverständnis gibt, dass Tier 2 bei 20 Mio. USD beginnt. Das ist nicht der Fall! Viele Unternehmen bieten erfolgreiche Tier-2-Angebote für weniger als 20 Mio. USD an. 

Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Kann ich die Reg D-, Reg A+- oder Rule 144A-Wertpapiere meines Unternehmens in einem alternativen Handelssystem – ATS – notieren?

ATS steht für Alternatives Handelssystem. Regulatorische Änderungen in den letzten Jahren haben die Wertpapierbörse vom Typ ATS hervorgebracht.

Ein ATS ist eine After-Market-Börse, an der Personen, die Wertpapiere besitzen, kaufen und verkaufen können.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Was ist der Unterschied zwischen einem Mainstreet Investor und einem akkreditierten Investor?

Mit der Verordnung A + kann jeder Investor weltweit in private Unternehmen investieren. Dies ist eine wichtige Änderung im US-Wertpapierrecht, und es bedeutet, dass jeder, sofern er dies wünscht, in ein Reg A + -Angebot investieren kann, nachdem es von der SEC qualifiziert wurde. Bevor Reg A + in 2015 wirksam wurde, durften nur vermögende, akkreditierte Investoren in private Unternehmen investieren. 

Um das VIDEO zu sehen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Reg A + Liquidität für Insider und Investoren erklärt
Reg A + sieht vor, dass Anleger nach Abschluss des Angebots, in das sie investieren, liquide sind. Bis zu 30% des eingeworbenen Kapitals können aus Insider-Verkäufen stammen (selten getätigt). Aber Reg A + hat viel mehr Vorteile als dies;Diese Antwort wurde fortgesetzt
Wie funktioniert der Investmentprozess in Manhattan Street Capital?

Anlageprozess für STOs und konventionelle Angebote. 

Schritt 1.

Der Anleger gibt den Anlageprozess ein, indem er auf der Angebotsseite auf die Schaltfläche "Jetzt investieren" klickt.

Schritt 2.

Der Investor füllt das Formular aus und stellt uns alle Informationen zur Verfügung, die für eine Investition erforderlich sind. Dieser Schritt dauert nicht länger als 5-8 Minuten.

Schritt 3.

Der Anleger entscheidet, welche Zahlungsmethode am besten zu ihm passt, und sendet die Zahlung. Manhattan Street Capital unterstützt; Überweisung, ACH, Debit- und Kreditkarte, Scheck.

Einige Unternehmen akzeptieren möglicherweise nur Zahlungen in Kryptowährung.

Schritt 4.

Das Emittentenunternehmen erhält die Zahlung. Wenn das Angebot einen Mindesterhöhungsbetrag hat, wird das Geld zuerst auf das Treuhandkonto des Emittenten eingezahlt und bleibt dort, bis der Mindestbetrag überschritten wird. 

Schritt 5.

Manhattan Street Capital führt einen AML-Check für den Investor durch, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

Schritt 6.

Im Falle des Reg D Angebotemuss das Emittentenunternehmen seine Investoren überprüfen akkreditiert. Wir haben eine integrierte Lösung dafür in unserem System, um Unternehmen zu unterstützen, die uns behalten. 

Schritt 7.

Wir senden die Zeichnungsvereinbarung an den Zeichner.

Schritt 8.

Die Emittentengesellschaft akzeptiert Anleger- und Anlegergelder durch Gegenzeichnung der Zeichnungsvereinbarung. 

Schritt 9.

Im Falle eines STODer Smart Contract des Unternehmens stellt die Token des Anlegers aus und überträgt sie in die Geldbörse des Anlegers. Bei einem konventionellen Angebot gibt das Unternehmen seine Aktien an den Investor aus. 

Wenn es einen Mindestbetrag für die Kapitalbeschaffung gibt, wird die Ausgabe von Aktien oder Token verzögert, bis der Mindestbetrag überschritten wird.

 

Ähnliche Inhalte:

Was kostet ein Regulierungsangebot A +? 

Zeitplan für Reg A + IPO an die NASDAQ oder NYSE

Zeitleiste für ein Reg A + Angebot

Manhattan Street STO-Programm

Ist die Regulierung A + ein anfängliches öffentliches Angebot - IPO?

Reg A + kann für einen Börsengang an der NYSE oder NASDAQ verwendet werden. Ab Juni 2017 haben zahlreiche Unternehmen ihre Börsengänge über Reg A + durchgeführt.

Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten für die gesamte FAQ.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
AML-Richtlinienanweisung
Alle Anleger, die Investitionen auf der Manhattan Street Capital-Plattform tätigen, müssen den AML-Test bestehen, bevor sie ihre Investition abschließen. Investoren werden nur akzeptiert, wenn sie AML zum ersten Mal bestehen.Diese Antwort wurde fortgesetzt
Wie kann die Regie A + in ein Unternehmen investieren?

Bis zur Reg A Plus war es für reguläre Main Street-Investoren sehr schwierig, in Start-ups oder in privat gehaltene Unternehmen zu investieren. Sie mussten ein akkreditierter Investor mit einem Nettovermögen von mindestens 1 Mio. USD sein.  Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Was ist der Greenshoe bei Börsengängen?
Die Option "Greenshoe" ist die einzige von der SEC genehmigte Methode, mit der ein Zeichner eine Neuemission legal stabilisieren kann, nachdem der Angebotspreis festgelegt wurde. Die SEC führte diese Option ein, um die Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit des Fundraising-Prozesses für Börsengänge zu verbessern.Diese Antwort wurde fortgesetzt
Wie hilft mir die Manhattan Street Capital, ich bin Investor?

Manhattan Street Capital ist eine Plattform, mit der Unternehmen ihre Angebote einzelnen und anderen Investoren zeigen und bewerben können. Wir bieten Ihnen offenen Zugang zu Informationen über die Unternehmen sowie Zugang zu Fragen, damit Sie eine Entscheidung treffen können. Dann arbeiten unsere Unternehmen mit Dienstleistern wie Transferagenten, Treuhandbanken und Broker-Dealern zusammen, um sie beim Umtausch von investiertem Geld in Aktien (oder andere Wertpapiere) von Aktien (oder anderen Wertpapieren) zu unterstützen.  Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Wer kann in ein Reg A + Angebot investieren?

Jemand! (siehe Ausnahmen unten). Mainstreet-Investoren weltweit können unter . investieren Verordnung A + in Unternehmen, die ihre Aktienangebote mit Hilfe von Manhattan Street Capita machen. Gewöhnliche Anleger müssen nicht reich sein, um zu investieren! Investoren sind aus fast allen Teilen der Welt willkommen.

Die einzige Einschränkung besteht darin, dass Main Street-Anleger nicht mehr als 10 % ihres Jahreseinkommens oder 10 % ihres Nettovermögens investieren können, ausgenommen ihre Häuser. Dies ist ein Limit pro Anleger pro Unternehmen, in das er investiert, und gilt nur für Tier 2 Angebote. Anleger können ihr Einkommen und ihr Vermögen selbst überprüfen. Emittenten sind nicht verpflichtet, sich unabhängig zu verifizieren.

Die Einbeziehung von Investoren aus der „Main Street“, die nicht unbedingt reich sind, ist hier das große Problem. Jetzt können Unternehmen Investitionen von Millionen von Menschen annehmen, die zuvor nicht teilnehmen konnten.

Akkreditierte Anleger (mit einem Nettovermögen von mindestens 1 Million US-Dollar) sind nicht darauf beschränkt, wie viel sie investieren können. Investoren von außerhalb der USA sind mit den gleichen Grenzen willkommen.

Bitte beachten Sie dass die Vorschriften Ihres Landes Sie möglicherweise daran hindern, über Reg A + -Angebote zu investieren. Als Investor müssen Sie die für Sie geltenden Vorschriften in Ihrem Land überprüfen. Nach dem Inkrafttreten der Vorschriften A + in den USA haben die kanadischen Aufsichtsbehörden den kanadischen Mainstreet-Anlegern Beschränkungen auferlegt, sodass die meisten Reg A + -Angebote keine kanadischen Mainstreet-Anleger akzeptieren. Wir wurden darauf hingewiesen, dass kanadische Hauptstraßeninvestoren über Reg A + investieren dürfen, wenn ein Unternehmen von Staat zu Staat eine vorherige Genehmigung von den kanadischen Staaten erhält.

 

Ähnliche Inhalte:

Was ist die Verordnung A +?

Was bedeutet es, Ihre Investition in Reg A + zu reservieren?

Reg A + Liquidität für Insider und Investoren erklärt

Wer kann in RegD-Angebote investieren?

Nur akkreditierte Anleger dürfen in Reg D-Angebote investieren, dies ist eine Regel der SEC. 

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Was sind die Risiken aus der Investition in Frühstadien?

Investitionsrisiken

Hauptrisiko: Die Investition in Start-ups wird den gesamten Betrag Ihrer Investition in Gefahr bringen. Es gibt viele Situationen, in denen das Unternehmen vollständig ausfallen kann, oder Sie können nicht in der Lage sein, die Bestände zu verkaufen, die Sie in der Firma besitzen. In diesen Situationen können Sie den gesamten Betrag Ihrer Investition verlieren. Für Investitionen in Start-ups ist der Gesamtverlust des Kapitals ein sehr wahrscheinliches Ergebnis. Die Investition in Startups beinhaltet ein hohes Risiko und Sie sollten keine Mittel investieren, es sei denn, Sie können den gesamten Verlust der Investition tragen.  

Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Wie bekomme ich Informationen über Regulierungs-A + -Unternehmen?

Informationen zu Unternehmen, die an der Manhattan Street Capital notiert sind, finden Sie auf ihrer Angebotsseite, in ihrem Angebotsrundschreiben sowie in allen auf ihrer Website und im Internet verfügbaren Inhalten. Sie können sich auch direkt an das Unternehmen wenden. Und natürlich empfehlen wir Ihnen, das Internet und alle Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen gründlich zu nutzen.

Sie müssen das Offering Circular für Unternehmen lesen, die ein Regulierungs-A + -Angebot durchführen, um sich der Details bewusst zu werden.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Abgeschlossene IPOs über Reg A +, Listing Here

Dies ist die Liste der Unternehmen, die ihren Reg A + IPO abgeschlossen und an der NYSE oder NASDAQ notiert haben

Arcimoto, Inc. - $ 19 Millionen (NASDAQ),

Klicken Sie unten auf die blaue Schaltfläche, um die gesamte Liste anzuzeigen.

 

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Was ist ein Security Token-Angebot?

Ein Sicherheitstoken ist ein Token, das über eines der SEC-Vorschriften an Investoren verkauft wird - Reg D, Reg, Reg A + und Reg CF sind gute Beispiele. Ein registrierter S-1-IPO ist eine andere Route.

Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Was bedeutet es, Ihre Investition in Reg A + zu reservieren?

Wenn Sie das Aussehen eines Unternehmens in seiner informellen Form mögen TestTheWaters (TM) Bühne, und wenn Sie eine unverbindliche Reservierung vornehmen möchten, nennen wir das "Reserve my Investment". Die Vorteile für einen Investor sind:

Wenn das Unternehmen später eine Kapitalerhöhung durchführt, dann haben Sie sich in diesem Angebot Platz auf dem IssuePrice (TM) zugelegt (der Preis pro Aktie, zu dem die Aktien von der Gesellschaft verkauft werden).

Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
RegD Investorenliquidität
Mit Reg D ist es technisch nicht richtig zu sagen, dass neue Investoren immer ein Jahr lang festsitzen. Reg-D-Wertpapiere sind eingeschränkt, und Restricted Securities unterliegen immer Beschränkungen für den Weiterverkauf. Es gibt Ausnahmen zu der einjährigen Sperrung - siehe unten:Diese Antwort wurde fortgesetzt
Wie gehe ich mit dem Unternehmen als Investor ein?

Ein wichtiger Teil von Manhattan Street Capital ist der offene Austausch von Ratschlägen, Vorschlägen und Rückmeldungen unserer Investorengemeinschaft mit den Kunden, die Unternehmen anbieten. Je mehr Input Sie den Unternehmen geben, desto besser werden ihre Angebote und desto mehr Spaß werden Sie durch das Wissen, das Sie geholfen haben, und durch das Teilen der Reise haben. Wenn Sie sich aktiv engagieren, erfahren Sie mehr über das Unternehmen, den Stil seiner Führungskräfte und deren Strategie. Es ist eine Form der Due Diligence für Sie. Und Sie können den Unternehmen helfen, mit denen Sie interagieren.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Was ist die "Firmenangebot" Seite in Reg A +?

Die Seite "Unternehmensangebote" von Manhattan Street Capital ist eine interaktive Plattform, auf der Unternehmen ihr Angebot vermarkten und potenzielle Investoren ansprechen können. In dieser Phase wird nicht investiert. Wird auch als TestingTheWaters (TM) bezeichnet.  

Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Gibt es Grenzen für den Verkauf meiner Verordnung A + Aktien?

Für die Regelung A + sind keine Beschränkungen für den Zeitpunkt des Verkaufs erforderlich, obwohl das anbietende Unternehmen dies kann (nicht oft erwartet). In zwei Schritten kann ein Emittent (Unternehmen, das Aktien verkauft) sein Post-Offering-Angebot für Reg A + -Aktien an einem der OTC-, NASDAQ- oder NYSE-Märkte handelbar machen. Diese Märkte - insbesondere die NYSE - bieten Anlegern eine hohe Liquidität, sodass Sie Ihre Aktien problemlos verkaufen können, wenn Sie dies wünschen.

 

SIEHE VERBUNDENE FAQs:

Kann ich mein Reg A + Angebot weiterhin offen halten?

 

Was ist das Programm EmployYourFuture (TM)?

Dies ist unser Programm, um Unternehmer zu motivieren, Start-ups aufzubauen, die das klare Ziel haben, die Beschäftigung zu erhöhen, um die Verantwortung für unsere Zukunft zu übernehmen und viele der Arbeitsplatzverluste auszugleichen, die durch die technologischen Veränderungen in unserer Zukunft verloren gehen. 

Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche, um weitere Informationen zu diesem Thema zu erhalten:

 

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Was ist das Programm "TestTheWaters ™" in der Regulierung A +?

Manhattan Street Capital bietet Unternehmen die Möglichkeit, "TestTheWaters ™" zu nutzen und Feedback von potenziellen Investoren zu erhalten, um die Angebote zu verbessern.

Unternehmen können unverbindliche IndicationsOfInterest (TM) von Investment-Dollars von potenziellen Investoren anfordern.  Um die vollständige Antwort zu lesen, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Wie kann ich über ComputerShare auf meine Freigaben zugreifen?

Erstellen Sie ein neues Konto bei Computershare


Wenn Ihr Angebot so eingerichtet wurde, dass Anteile elektronisch auf ComputerShare verwaltet werden, können Sie online auf Ihre Ansprüche zugreifen. Wenn Sie noch kein Computershare-Konto haben, erstellen Sie eines, indem Sie die Schritte in dieser Anleitung befolgen:

Wenn Sie ein umfassenderes Benutzerhandbuch für ComputerShare herunterladen möchten, Hier geht es weiter.

1) Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass diese Gegenstände bereit und zugänglich sind.

2) Bitte beachten Sie: Wenn Sie über diesen Leitfaden hinaus Hilfe bei der Anmeldung beim Investor Center benötigen, wenden Sie sich bitte an das Call Center:

3) Um sich zum ersten Mal im Investor Center anzumelden, gehen Sie bitte zu www.computershare.com/investor. Wenn Sie diesen Bildschirm sehen, wählen Sie unbedingt die zweite Option: "ANMELDEN ERSTELLEN".

4) BESTÄTIGEN SIE IHREN BESTAND - Geben Sie die erforderlichen Validierungsinformationen ein. 

"Insitu Biologics Inc." wird als Beispiel Firmenname verwendet. Bitte geben Sie den Namen des Unternehmens ein, in dem Sie Aktien besitzen. 

5) REGISTRIERUNG - Bitte geben Sie Ihre Daten ein und legen Sie Ihre Zugangsdaten fest.

6) ÜBERPRÜFEN SIE IHRE E-MAIL - An diesem Punkt müssen Sie sich bei Ihrem E-Mail-Konto anmelden und Ihre E-Mail bestätigen. Kehren Sie nach Abschluss dieses Schritts zu diesem Bildschirm zurück und wählen Sie "ICH HABE MEINE E-MAIL BESTÄTIGT". Kehren Sie nach Abschluss dieses Schritts zu diesem Bildschirm zurück und wählen Sie „ICH HABE MEINE E-MAIL BESTÄTIGT“.

7) Willkommen beim Investor Center - Zu diesem Zeitpunkt haben Sie erfolgreich ein Konto bei Computershare erstellt. Willkommen beim Investor Center - Zu diesem Zeitpunkt haben Sie erfolgreich ein Konto bei Computershare erstellt.

8) ÜBERPRÜFEN SIE IHRE IDENTITÄT - Computershare muss Ihre Identität bestätigen, um Ihr Konto und Ihre Daten zu schützen. Sie können sich an dieser Stelle entweder abmelden und auf einen Bestätigungscode per E-Mail warten, oder wenn Sie sofortigen Zugriff wünschen, wählen Sie "IDENTITÄT ONLINE VERIFIZIEREN" und folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Identität zu bestätigen. ÜBERPRÜFEN SIE IHRE IDENTITÄT – Computershare muss Ihre Identität bestätigen, um Ihr Konto und Ihre Daten zu schützen. Sie können sich an dieser Stelle entweder abmelden und auf einen Bestätigungscode per E-Mail warten, oder wenn Sie sofortigen Zugriff wünschen, wählen Sie "IDENTITÄT ONLINE VERIFIZIEREN" und folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Identität zu bestätigen.

9) Das ist es! Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie sich nicht für eine Online-Verifizierung entschieden haben oder nicht berechtigt waren, zur Website zurückkehren und den bereitgestellten Zugangscode eingeben müssen, sobald Sie ihn per E-Mail erhalten haben. Wenn Sie weiterhin Hilfe benötigen, rufen Sie bitte das Callcenter unter den am Anfang dieses Leitfadens aufgeführten Nummern an.

Was ist ein qualifizierter institutioneller Käufer (QIB)?
Was ist ein qualifizierter institutioneller Käufer (QIB)?
QIBs sind institutionelle Anleger, die Wertpapiere im Wert von mindestens 100 Millionen US-Dollar besitzen oder verwalten, oder registrierte Broker-Dealer mit einer Investition von mindestens 10 Millionen US-Dollar in unabhängige Wertpapiere.Diese Antwort wurde fortgesetzt
Was ist Ihre Rückerstattungsrichtlinie für Anleger?

Rückerstattungen

Kann ich meine Investition stornieren und eine Rückerstattung erhalten?
Ja. Sie können Ihre Meinung jederzeit bis zu 48 Stunden nach Ihrer Investition ändern und erhalten eine vollständige Rückerstattung, einschließlich aller Gebühren.

Wie erhalte ich eine Rückerstattung?
Wenn Sie Ihre Investition stornieren, wird automatisch eine Rückerstattung an das Bankkonto oder die Kreditkarte zurückgesendet, mit der die Investition getätigt wurde. Wenn Sie einen Scheck oder eine Überweisung gesendet haben, erhalten Sie eine E-Mail mit Anweisungen, wie Sie uns Ihre Überweisungs- oder Bankkontodaten senden können, bevor wir die Rückerstattung senden können.

Wie lange dauert es, bis ich meine Rückerstattung erhalte?
Wir veranlassen Rückerstattungen, sobald wir sie erhalten, aber es kann bis zu 14 Tage dauern, bis Sie erreicht sind, insbesondere wenn Sie mit einem Scheck oder einer Überweisung investiert haben.

Was sind die Grenzen für die Stornierung einer Investition?
Nach Ablauf des 48-Stunden-Fensters können Sie Ihre Investition nicht mehr stornieren oder eine Rückerstattung erhalten.

Kann das Unternehmen meine Investition nicht akzeptieren?
Ja. Unternehmen können sich dafür entscheiden, Ihre Investition aus irgendeinem Grund nicht anzunehmen. Ein Grund könnte sein, dass sie entdeckt haben, dass Sie für einen großen Konkurrenten gearbeitet haben.

Nach Abschluss der Runde und nachdem das Unternehmen den Vertrag gegengezeichnet und das Geld erhalten hat, kann Ihre Investition nicht mehr storniert werden.

 

 

 

Warum "Athene?"

FundAthena ist eine Abteilung von Manhattan Street Capital.

In der griechischen Mythologie war Athena die Göttin der Weisheit, des Intellekts und des Heldenstrebens. Sie war eine treue Partnerin vieler griechischer Gottgestalten und half ihnen, erfolgreich zu sein. Auf die gleiche Weise ist FundAthena ein Partner für Unternehmen mit erstklassigen, geschlechtsspezifischen und von Frauen geleiteten Teams, der ihnen hilft, die Finanzierung, die Geschäftsstrategie, das Projektmanagement und die Koordinierungsunterstützung zu finden, die sie zur Beschleunigung ihres Geschäfts benötigen.

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Wie unterscheidet sich die Verordnung A + von Kickstarter?

Mit Kickstarter spenden Einzelpersonen Geld, um kreative Projekte zu finanzieren oder Produkte vorbestellen, bevor sie auf den Markt kommen. Diese Mitwirkenden haben jedoch kein Eigentum. Mit Manhattan Street Capital verkaufen Unternehmen Aktien oder leihen sich Geld vom Investor, wobei die Bedingungen von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sind. 

Diese Antwort wurde fortgesetzt
Schlüsselbegriffe bei Manhattan Street Capital
  • RatedResources ™: Von den Mitgliedern vorgeschlagene Ressourcen, um den Stand der Bereitschaft zur Kapitalbeschaffung zu beschleunigen.
  • CrowdAnalyst ™: Analysten verfolgen Unternehmen auf dem Markt, untersuchen den Markt und die Wettbewerber und erstellen Prognosen zu Umsatz und Gewinn der Unternehmen. Das Programm ist auf einen stabilen Aktienkurs im Aftermarket ausgelegt. 
  • TestTheWatersAudition (TM): Informelle Möglichkeit, ein Unternehmen zu testen, das zu niedrigen Kosten anbietet, um das Interesse von Investoren zu bewerten, bevor Geld für Audits ausgegeben wird.
  • TestTheWaters (TM): Die SEC ermöglicht es Unternehmen, ihre Angebote zu testen, bevor sie ein Reg A + -Angebot einreichen.
  • Diese Antwort wird fortgesetzt, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche unten:
Diese Antwort wurde fortgesetzt