Du bist da

SPASSWEIN

Warum sollte ich in Spaßwein investieren?

Fun Wine ist ein aufstrebender Star bei trinkfertigen, alkoholarmen und kalorienarmen Getränken
Wir haben 120,000 Kisten zum Verkauf und zur sofortigen Lieferung in den USA auf Lager
Fun Wine ist mit seiner einzigartigen, auffälligen Pop-Graffiti-Flaschenkunst störend
Wir haben einen Vertrieb in 44 US-Bundesstaaten und erwarten, dass wir im Jahr 50 in allen 2022 Bundesstaaten vertreten sein werden
Fun Wine spricht gesundheitsbewusste Verbraucher mit 5.5 Vol.-% Alkohol und nur 59 Kalorien pro 5 oz Wein an. gießen
Wir wachsen auf den wichtigsten globalen Märkten – in Asien, Lateinamerika und Europa
Fun Wine wird in Kürze eine 1.5-Liter-Magnum-Flasche auf den Markt bringen, die als „Alternative zum Champagner“ positioniert ist
Wir haben nationale und internationale Vertriebsteams, die bereit sind, Wachstumsziele umzusetzen
Die Preise für Fun Wine sind erschwinglich und liegen unter dem vom Kunden wahrgenommenen Wert
Wir haben eine umfassende Marketing-, Social Media- und PR-Strategie
Fun Wine wird vom größten Weinunternehmen in der EU, weltweit Nr. 4, hergestellt, dessen Produktionskapazität für exponentielles Wachstum skalierbar ist
Wir haben ein Senior Executive Team, nominierte Vorstandsmitglieder und Beiratsmitglieder mit umfassender Erfahrung in der Alkohol- und Weinindustrie
Unsere
Markt

Weltweit sind die Volumina von Ready-to-Drink seit 2018 schneller gewachsen als jede andere große Getränkekategorie und es wird erwartet, dass sie den breiteren Markt für alkoholische Getränke bis 2025 deutlich übertreffen werden globales Volumen.

 

Ready-to-Drink hat die Grenze zwischen Bier, Wein und Spirituosen verwischt und eine eigene Kategorie geschaffen. Mit FLAVOR als Top-Beitrag zum Premium-Image und Kaufüberlegung von RTDs. Fun Wine geht weit über aromatisierten Wein hinaus. Unabhängige Verbraucherstudien haben ergeben, dass 46 % der Verbraucher Fun Wine als Ready-to-Drink (RTD)-Cocktail anerkennen.

 

Das ist nicht der Wein, den Sie kennen, wir sind ein Weincocktail, ein US-Segment, das mit hohen zweistelligen Raten wächst. Tatsächlich treiben Weincocktails seit Jahresbeginn 100 % des Wachstums der Weinkategorie voran.

 

Wir spüren dieses Wachstum, wenn wir mit unseren Einzelhändlern sprechen; Fun Wine verkauft sich landesweit 1.5x schneller als der durchschnittliche Wein.

All dies bringt Fun Wine in einen Sweet Spot, den die Verbraucher verdienen und verlangen; Mehr Geschmack für jeden Anlass.

8%

Weltmarktanteil
von Ready-to-drink bis 2025

Spaß Wein verkauft
1.5x

schneller als der Durchschnitt
Wein national

Die Fun Wine Company, INC. Sprachen
Getränke
Unternehmen

Stammaktienangebot

2,500,000 Aktien zu 4.00 $ pro Aktie

Investieren Sie in einen aufgehenden Stern
Im globalen Getränk

Für
Akkreditiert
Personen

$ 5000
Mindestens
Kapitalertrag maximieren

2.5 mm
Aktien bei
4 $ pro Aktie

145 Milliarden $
Unternehmen
Bewertungstag

WAS IST
SPASSWEIN?

 

Joe Peleg, unser Gründer und CEO, ist ein Karrierefachmann und Innovator in der Welt der Lebensmittel und Getränke mit einer langen Geschichte der Antizipation zukünftiger Verbrauchertrends. Joe war der Erste, der aus Frankreich importierten Wein in 250-ml-Slim-Dosen einführte, Jahre bevor Wein in Dosen populär wurde. Aber Joe sah keine Zukunft mit Wein in Dosen. Er träumte von dem Tag, an dem er erfrischende, alltagstaugliche Weingetränke kreieren würde, die Menschen auf der ganzen Welt Spaß machen würden.

Joes Wunsch, lustige Weingetränke zu kreieren, veranlasste ihn, störende Weincocktails zu entwickeln, die er passenderweise FUN WINE® nannte – eine Marke, von der Joe glaubte, dass sie den mit Vintage-Wein verbundenen Schein beseitigen würde. Joe erkannte auch, dass gesundheitsbewusste Verbraucher zunehmend nach rein natürlichen, alkohol- und kalorienärmeren „Better for You“-Getränken verlangen würden.

Inspiriert von der angesagten Atmosphäre, Kunst, Musik und Mode seiner umliegenden Heimatstadt Miami rekrutierte Joe MIGUEL PAREDES, den renommierten offiziellen Künstler der Latin Grammys 2012, als CHIEF CREATIVE DIRECTOR von FUN WINE, um eine neue Mode im Weinflaschendesign zu schaffen auffällige, vielseitige Pop-Graffiti-Kunst.

 

 

Und jetzt haben wir uns mit der weltberühmten Musikerin und 6-fachen Grammy-Gewinnerin CHRISTINA AGUILERA, CHIEF CULTURE OFFICER VON FUN WINE, zusammengetan. Christina Aguilera liebt FUN WINE (Strawberry Rose Moscato ist ihr Favorit) und hat einen erheblichen Anteil an der Zukunft des Unternehmens.

Das Trio aus Joe, Miguel und Christina konzentriert sich auf den Zielmarkt Millennials, Gen Z und gesundheitsbewusste Verbraucher und stellt der Welt eine neue Generation köstlicher, trinkfertiger, alkoholarmer Weincocktails mit den erfrischendsten vor Aromen. Diese rein natürlichen Sektcocktails haben 5.5 % ABV und enthalten Joes neueste Innovation – Monk Fruit, einen Geschmacksverstärker und ein kalorien- und kohlenhydratfreies Süßungsmittel, mit dem wir FUN WINE-Cocktails mit nur 59 Kalorien für einen Standard-5-Unzen-Cocktail liefern können. gießen.

„Als ich die Flasche sah,
Ich war wie 'Oh mein Gott!' es hat geknallt“,

Christina Aguilera
Oberster Kulturbeauftragter

Fun Wine ist ein geschmacksintensiver Weincocktail zum Mitnehmen.
Miami geboren, auf der Suche nach Spaß.

$ 10mm
Aufgewachsen in
letztes Jahr
44
Staaten in 12 Monaten

Sind Sie bereit, sich der Fun-Bewegung anzuschließen? Kommen Sie mit unserer Community zusammen, investieren Sie in Fun Wine und geben Sie uns die Möglichkeit, die Marke auf die nächste Stufe zu heben.

Stellen Sie sich vor, Sie gehören zu den Anfängen einer kategoriedefinierenden Marke.

Eine Marke, die auf der Kraft der Selbstdarstellung aufbaut und gesellschaftliche Schubladen, Etiketten und Barrieren überwindet, um sie durch Gemeinschaft, Kreativität und Mut zu ersetzen.

Unser strategischer Partner RNDC ist der zweitgrößte Distributor in den USA. Sie finden unsere auffälligen Flaschen in den Regalen von Walmart, Total Wine & More, HEB und vielen mehr.

Das US-Vertriebsunternehmen für alkoholische Getränke mit einem Jahresumsatz von mehr als 12 Milliarden US-Dollar, 13,000 Mitarbeitern und Platz 25 auf der Forbes-Liste 2022 der größten US-Privatunternehmen

Der Spaßwein
Manifest…

Wir sind in Miami geboren
hoch auf Kreativität und Mut

Also machten wir Getränke, von denen die Welt nicht wusste, dass sie sie haben wollten – erstklassige Weincocktails zum Mitnehmen.

Jede Flasche strotzt vor Persönlichkeit. Jede geknallte Kappe ist ein Toast auf die Einzigartigkeit in dir und mir.

Wir sind stolz darauf, in keine „Schublade“ oder „Kategorie“ zu passen, weil Persönlichkeit – und Spaß – nicht kategorisiert werden kann und sollte.

Wir fördern Individualität von der Flasche bis zur Gemeinschaft. Übermitteln Sie eine offene Einladung an die Welt, das Leben in vollen Zügen zu genießen.

Wir sind Spaßwein. Wir sind gekommen, um Ihnen zu helfen, Ihre Art von Spaß zu finden. 

 
Unser Produkt…
Bei der Kreation von Cocktails, die unsere Fans lieben, haben wir die Regeln des Weins über Bord geworfen. Unser gesamtes Geschmackssortiment umfasst:
hart
Sprudelnd
Kollektion
®

Pfirsich
Begeisterung
Muscat

Kokosnuss
Ananas
Chardonnay

Erdbeere
Rosé
Muscat

Aderlass

Café-Graffiti
Kollektion
Cappuccino
Chardonnay
Espresso
Cabernet
Durch die Nutzung Mönchfrucht* Wir konnten die Gesamtkalorien, Kohlenhydrate und den Zucker in unseren Produkten reduzieren, wodurch wir:
59

Kalorien

PRO 5 Unzen Gießen
1.5

Gramm Kohlenhydrate

PRO 5 Unzen Gießen
100%

Ganz natürlich

Zutaten und Aromen
0.6

Gramm Zucker hinzugefügt

PRO 5 Unzen Gießen
 

*Mönchfrucht
Eine kleine runde heilige Frucht aus der Kürbisfamilie, die im abgelegenen Hochland Asiens entdeckt wurde, erhält ihren reinen süßen Geschmack von Antioxidantien namens Mogrosiden, die das Geschmacksprofil von Zucker am nächsten kommen, ohne bitteren Nachgeschmack. Mönchsfrucht hat null glykämische Auswirkungen und null Kalorien.

All dies kombiniert, um einen „geschmackserstaunlichen“ Weincocktail zu kreieren, der für jeden Anlass bereit ist

Wer trinkt

Man muss sich nur die Lebendigkeit der Flaschen und den geschmacksintensiven Drink im Inneren ansehen, um zu wissen, dass dieser Cocktail von allen geliebt wird, die sich für Kreativität und Freiheit einsetzen. Diejenigen, die nicht nur willens, sondern willkommen sind, Neues auszuprobieren. Ein bisschen Spaß haben und sie selbst sein. Wenn Sie der Mischung die hochwertigen Zutaten hinzufügen, wird Fun Wine zu einem Produkt, das auch diejenigen anspricht, die nach zugänglicher Premiumqualität suchen. Die Schönheit der Marke liegt in der Art und Weise, wie sie sich im gesamten Bereich der alkoholischen Getränke widerspiegelt.

Es ist immer eine gute Zeit für Fun Wine,
Fragen Sie einfach bei uns nach 

130,000

Follower auf Instagram.

Weltberühmt
Promi-Partner

Im Juni 2022 gab Fun Wine die Ernennung der Musikikone Christina Aguilera zu unserem Wein bekannt
Oberster Kulturbeauftragter.

 

Die mit dem Grammy Award ausgezeichnete Singer-Songwriterin, die weltweit für ihre kraftvolle Stimme bekannt ist, ist die vierte Künstlerin, die in drei aufeinanderfolgenden Jahrzehnten (1990er, 2000er und 2010er) die Charts anführte, mit einer sozialen Fangemeinde von über 60 Millionen.

 

„Für Aguilera, deren Schauspielkarriere seit langem auf Selbstdarstellung und mutigen Entscheidungen basiert, ist die Partnerschaft mit Fun Wine nur eine weitere Möglichkeit, ihre unternehmerische Seite in die Hand zu nehmen.

- Rollender Stein

Unser Aussehen
Wie Christina sagt:

Fun Wine 'knallt' einfach.

In Einzelhandelsgeschäften, in denen „gleich alt“ dominiert, haben wir eine Marke geschaffen, die selbstbewusst aus dem Regal springt und die Fun-Aromen widerspiegelt, die unsere Fans lieben.

Es ist ein Look, der von unserem Chief Creative Director, dem Graffiti-Künstler Miguel Paredes, geboren wurde.

Miguel wuchs in Manhattan auf und besuchte die legendäre Fiorello LaGuardia High School of Music & Art. Beeinflusst von Künstlern wie Andy Warhol und Keith Haring, nahm Miguel den Namen Mist an und drückte Graffiti und Street Art seinen eigenen unverwechselbaren Stempel auf.

Miguel hat unsere einzigartige Vision mit unseren auffälligen Flaschen und Instagram-tauglichen Gesprächsstartern, wo immer sie auch hingehen, zum Leben erweckt.

Ein bewährtes 360
Marketing
Ansatz

Wir wissen, wie man für Furore sorgt.

Ihre Investition wird uns dabei helfen, unsere Marketingmaschinerie anzukurbeln und alle Aspekte unserer Reichweite auf ein neues Niveau zu heben:

 

  • Sozial und digital
  • PR- und Influencer-Programme
  • Workshops
  • E-Commerce
  • Einzelhandelsaktivierung
  • Sampling-Programme

 

Fast 50 % der Verbraucher
anerkannter Fun Wine
als RTD-Cocktail

 

Weincocktails gehören zu den schnellsten
wachsende Segmente in Alkohol +33% in
2022 / #5 Weinsegment bis 2025

Die Zukunft
Spaß Wein
Ausdehnung

Wir haben unsere Go-to-Market-Strategie auf den Punkt gebracht und unsere inländischen Distributoren haben bisher 44 Staaten für uns erschlossen.

Ihre Investition wird die nächsten drei Wachstumsjahre vorantreiben.

Nordamerika

Wachstum von derzeit 44 auf 50 Bundesstaaten bis Ende 2022

Vereinigte Staaten von America

Internationale Expansion

12 Märkte erreichen, darunter Indien, China und Mexiko.

India
China
Südkorea
Bulgarien
Ukraine
Puerto Rico
Costa Rica
Dominikanische Republik
México
Kolumbien
Guatemala
El Salvador

Globale Übernahme

Schließlich erweitern wir unsere Gesamtreichweite auf mindestens 30 Märkte, darunter Großbritannien, Japan und Brasilien.

Kanada
EU und UK
Japan
Philippinen
Taiwan
Vietnam
Thailand
Brasil
Peru
Panama
Karibik
Griechenland
Dubai
Nigeria
Südafrika
Äthiopien
Kenia

Neu
Innovation
Magnum-Flaschen der Hard Bubbly Collection

Große Feiern erfordern große Flaschen und unser neues 1.5-Liter-Magnum-Format, das 2023 auf den Markt kommt, bringt den Spaß zu neuen energiegeladenen Anlässen.

Spaß Wein
Null Alkohol

Fun Wine reitet bereits auf der Welle des niedrigen Alkoholgehalts, im Jahr 2023 werden wir bereit sein, mit einer 0 %-Auswahl unserer Hauptgeschmacksrichtungen in die Null-Alkohol-Party einzusteigen.

Unsere
Die Gründerinnen

Wir haben gerne Spaß, aber glauben Sie uns, wenn wir sagen, dass dies ein Unternehmen ist, hinter dem einige der ernsthaftesten Köpfe im Bereich Getränke weltweit stehen.

Joe Peleg
Unternehmensgründer und CEO

Als jahrzehntelang führendes internationales Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entwickelte Herr Peleg die Marke Fun Wine und das Konzept, sie zu einem Better-for-You-Weinprodukt mit niedrigem Alkohol- und Kaloriengehalt auf Mönchsfruchtbasis für die breite Bevölkerung zu einem erschwinglichen Preis zu machen Preise.

Zuvor besaß und leitete Herr Peleg große Catering-, Franchise- und Restaurantbetriebe und war als Lebensmittel- und Getränkeberater für Fluggesellschaften, Kongresshallen und internationale Großveranstaltungen tätig.

Herr Peleg schloss sein Studium an der Universität von Tel Aviv ab und nahm an einem F&B-Managementprogramm an der Cornell University teil.

Josef Bernstein
Co-Gründerin,
Vorstandsvorsitzender,
und General Counsel

Joseph Bernstein ist Mitbegründer, Executive Chairman und General Counsel des Unternehmens. Herr Bernstein begann seine Karriere als Steueranwalt bei Cahill Gordon und trat später in die internationale Steuerabteilung von Rosenman Colin ein. Anschließend gründete er Bernstein, Carter & Deyo, das sich auf ausländische Investitionen in den USA spezialisierte. Gleichzeitig gründete er mit seinem Bruder The New York Land Company, um Gewerbeimmobilien in New York City zu erwerben und zu entwickeln. Zu ihren Projekten im Wert von über einer Milliarde US-Dollar gehören der 1-stöckige Americas Tower in der 50 Avenue of the Americas, das Crown Building an der Kreuzung der Fifth Avenue und der 1177th Street, die 57 Wall Street, das Herald Center am One Herald Square und das Monticello Raceway & Casino im Sullivan County, New York. Herr Bernstein war Direktor und CEO von zwei an der NASDAQ notierten Unternehmen und CFO eines anderen. Er hat einen MS in Finance von der UCLA Anderson School of Management, einen JD von der UC Davis School of Law und einen LL.M. in Steuern von der NYU Graduate School of Law. Er ist Mitglied der Anwaltskammern von New York und Kalifornien und wurde vor dem United States Supreme Court, dem United States Tax Court und den United States District Courts for the Southern and Eastern Districts of New York zugelassen.

FUN
Team

Das Unternehmen verfügt über einen internationalen Beirat, der sich aus Führungskräften mit Erfahrung in der Getränke- und Alkoholindustrie zusammensetzt, darunter:

Todd
Anderson

Herr Anderson ist seit Januar 2022 Präsident des Unternehmens.

Von 2002 bis 2019 arbeitete Herr Anderson bei Mark Anthony Brands (White Claw. und Mike's Hard Lemonade.) in den USA und Kanada und in jüngerer Zeit als strategischer Berater und Chief Commercial Officer bei der Lone River Beverage Company, wo er half, das Hard zu leiten Seltzer Company durch den Verkauf an Diageo. Er arbeitete weiterhin mit Diageo zusammen, bis er im Januar 2022 in das Unternehmen eintrat. Herr Anderson bringt jahrzehntelange Erfahrung in der RTD-Alkoholindustrie sowohl in den USA als auch in Kanada mit und wird unser Expansionsprogramm sowie unsere Vertriebs- und Marketingbemühungen leiten.

Adrienne
Anderson

Ms. Anderson ist unser vorläufiger Chief Financial Officer.

Frau Anderson ist eine in Florida und Illinois zugelassene Wirtschaftsprüferin und verfügt über 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Wirtschaftsprüfung und der Abwicklung aller Phasen einer Wirtschaftsprüfung von der Planung bis zur Erstellung von Berichten für private und öffentliche Unternehmen. In den letzten Jahren konzentrierte sie sich auf PCAOB-Abschlussprüfungen und -Rezensionen für SEC-Registrierte als leitende Prüfungspartnerin bei D. Brooks and Associates, CPAs, in West Palm Beach, FL. Zuvor war sie Partnerin bei WithumSmith + Brown, einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Frau Anderson hat einen Bachelor of Science in Rechnungswesen von der Eastern Illinois University.

Fred
Hollamby-Jones

Herr Hollamby-Jones ist Managing Director von The Create Group, Ltd. und fungiert als Director of Product Development & Quality Control bei Fun Wine.

Zuvor war er Global Head of Drinks Development für die Mars Group und Head of Value-Added Innovation Streams für Lyons Tetley/Tat Global. Bei Unilever war er als Produkt- und Prozessentwicklungsmanager für Getränke tätig. Herr Hollamby-Jones ist als Experte für botanische Extraktion, Fabrikeffizienz und -optimierung, funktionelle Getränkeentwicklung, Produktion, Getränkeverarbeitung und Qualitätskontrolle anerkannt. Er hat Getränkefabriken in Aserbaidschan, Bhutan, Brasilien, China, Finnland, Indien, Irland, Nigeria, Großbritannien und Westafrika entworfen/gebaut. Herr Hollamby-Jones hat Abschlüsse in reiner angewandter (industrieller) und analytischer Chemie mit einem Hauptfach in Biochemie. Er ist Mitglied der Royal Society of Chemistry.

Cindy
Whitaker

Frau Whitaker ist Vice President – ​​National Accounts und eine Veteranin im Bereich National Key Account Development und Sales Management.

Zuletzt war sie bei Pernod Ricard USA als National Chain Manager of Wine und Senior Manager, eCommerce National Accounts Sales Enablement and Strategy – Spirits & Wine tätig. Zuvor war sie bei MillerCoors als Chain Sales Manager, Central Region, und Chain Sales Manager, Walmart Team und davor als National Trade Development Manager bei Mark Anthony Brands, Inc. tätig. Cindy hat einen BA in Business Management von der University of Texas in Dallas.

Chip
Rovello

Herr Rovello ist Gründer und CEO der Black Apple Group, LLC, bei der auch Richard Pascucci Eigentümer ist.

Herr Rovello fungiert als Senior Strategic and Analytics Advisor für das Unternehmen. Er war 12 Jahre lang National Accounts Director und Senior Director of Category Development and Business Insights für die Pabst Brewing Company. Zuvor war er Director of Category Management bei Molson Coors. Black Apple ist eine Beratungsgruppe, die sich auf Strategie, Markenmarketing, Business Intelligence, Business Insights und Category Development spezialisiert hat. Herr Rovello arbeitet eng mit seinem Partner Richard Pascucci zusammen, der unserem Vorstand beitreten wird.

Sharon
Ajalon

Frau Ayalon leitet unsere internationale Tochtergesellschaft Fun Wine International LLC, die an neuen territorialen Vertriebsvereinbarungen arbeitet. Zuvor war sie Produzentin bei 02 Media für eine Markenmarketing-Show „The Balancing Act“ und war auch an speziellen Designprojekten für Calvin Klein, Donna Karan, Michael Kors, John Varvatos und Riedel Wine Glasses beteiligt.

Erez
Haim

Herr Haim ist Vizepräsident für Marketing.

Verantwortlich für die Umsetzung von Brand Storytelling auf globaler Ebene über alle digitalen und sozialen Kanäle. Zuvor war er strategischer Leiter für Alkoholpromotionen für Alkoholmarken in Israel, wo er On-Premise-Promotions, Vertrieb und Marketing leitete.

Carolina
Villalon

Frau Villalon ist Senior Marketing Strategist.

Ursprünglich aus Chile, mit Studium in Marketing und Sprachen (Englisch, Spanisch, Portugiesisch), ist sie seit mehr als vier Jahren bei Fun Wine und verantwortlich für soziale Kanäle wie Instagram, Facebook und LinkedIn, Influencer-Marketing, Gewinnspiele und andere Marketingkampagnen sowie Liaison für die Erschließung der lateinamerikanischen Märkte.

Legilla
Mejia

Frau Mejia ist unsere Chief Accounting Officer.

Sie hat einen BAA und war zuvor Rechnungsprüfer und Finanzdirektorin für Plastec USA, Inc., wo sie für vier verbundene Unternehmen mit Sitz in Miami mit Niederlassungen in den USA, Kanada, Mexiko und Kolumbien arbeitete. Davor war sie Buchhalterin und Leiterin der Finanzabteilung in Miami.

Benjamin
Englisch

Mr. English ist Regional Vice President, Northeastern States.

Zuvor war er Northeast Market Manager für Vintage Wine Estates and Drink Design Company sowie Strategy Implementation Manager für Remarkable Liquids und Sales Manager für Gasko & Meyer. Seine Branchenerfahrung reicht von Strategischem Markenmanagement und Lieferanten- und Lieferantenmanagement bis hin zu National Account Coordination und Sales Management. Er hat einen BS in Betriebswirtschaftslehre von der Post University. Außerdem ist er zertifizierter Sommelier.

Chris
Schilf

Herr Reed ist regionaler Vizepräsident für die Bundesstaaten Mittlerer Westen und Südosten.

Er handelt hauptsächlich mit Distributoren und Einzelhändlern. Zuvor war er President, CEO und Chief Sales & Marketing Officer der Core Brewing & Distilling Company in Arkansas. Davor war er Gebietsverkaufsleiter für die Pabst Brewing Company in Kalifornien und bekleidete Positionen als Verkaufsleiter bei anderen Brauereien und Händlern.

kendy
Ferrel

Frau Ferrel ist Regional Vice President, Central States.

Sie verfügt über 15 Jahre Erfahrung im B2B-Vertrieb von Premiummarken, Territorien mit mehreren Bundesstaaten, Distributoren, National Accounts, Key Accounts und Spezialmärkten in den On- und Off-Premise-Kanälen. Zuvor war sie bei RNDC für den Verkauf vor Ort von Grey Goose, Ketel One, Chivas Regal, Jack Daniels, Corazon, Wild Turkey, Sky, Patron und Bacardi verantwortlich. Frau Ferrell hat mehrere jährliche Top Regional Sales Manager Awards erhalten und hat einen BBA-Abschluss in Marketing von der Texas Tech University.

Eitan
Sharoni

Herr Sharoni ist der Logistikmanager von Fun Wine. Herr Sharoni trat dem Unternehmen im April 2019 bei. Er war 15 Jahre lang in Buchhaltungs- und Finanzpositionen in Miami tätig, darunter von 2011 bis 2019 als Buchhaltungsleiter und Büroleiter für ein Unternehmen in Miami. Herr Sharoni hat einen Abschluss in Marketing und International Business von der School of Business Administration, The College of Management in Tel-Aviv, Israel.

Kandidat
Geschäftsführung

Marian
Gehört

Frau Heard ist seit 2014 im Beirat unserer Muttergesellschaft.

Frau Heard ist ehemaliges Vorstandsmitglied von CVS-Caremark, Liberty Mutual Group, Sovereign Bank, Santander USA Holding, Fleet Bank und Blue Cross-Blue Shield of Massachusetts. Frau Heard ist Treuhänderin des Dana Farber Cancer Institute und Gründerin und Chief Executive Officer der Points of Light Foundation. Sie ist ehemalige Chief Executive Officer der United Way of Massachusetts Bay and New England sowie ehemalige Chief Executive Officer des Presidents' Summit for America's Future, bei dem die Präsidenten Bush und Clinton als Co-Vorsitzende fungierten. Frau Heard ist President und Chief Executive Officer ihres eigenen Unternehmens, das sich auf Markenverbesserungsstrategien für Fortune-18-Unternehmen spezialisiert hat.

William
Deutsch

Herr Deutsch ist seit 2014 im Beirat unserer Muttergesellschaft.

Er ist Gründer und Vorsitzender von Deutsch Family Wine & Spirits, einem der fünf führenden US-Weinunternehmen und Weinimporteur Nr. 1 in Amerika mit zwei der meistverkauften Weinmarken Amerikas – Josh Estates. mit 5 Millionen Fällen und Yellow Tail . mit 7 Millionen Kisten, neben vielen anderen renommierten inländischen und importierten Marken.

Herr Deutsch gründete das Unternehmen 1981 mit nur zwei Mitarbeitern und der Vision, ein Familienunternehmen zu führen, das erlesene Weine von Produzenten in Familienbesitz auf der ganzen Welt importiert und vermarktet. Herr Deutsch ist ein hoch angesehener Branchenführer und hat viele Branchen- und Community-Auszeichnungen erhalten, darunter Brandweeks Marketer of the Year.

Mel
Harris

Herr Harris ist seit 2014 im Beirat unserer Muttergesellschaft.

Er ist ein privater Investor und führend in der Versicherungsbranche mit über 30 Jahren Erfahrung in der Versicherungsbranche. Zuvor war er Chairman und Chief Executive Officer der International Insurance Group. 1984 gründete er die Inter-American Group und fusionierte sie später mit Alexander & Alexander, wo er als stellvertretender Vorsitzender fungierte. Herr Harris war zuvor stellvertretender Vorsitzender von Jardine Insurance Brokers in New York. Derzeit ist er Chairman und Chief Executive Officer von Preferred Employers Holdings und sitzt in philanthropischen Gremien, darunter dem United States Holocaust Memorial Museum in Washington, DC, dem Mount Sinai Medical Center in Miami, Florida, und dem Miami Jewish Home and Hospital for the Aged . Herr Harris ist Empfänger des Ellis Island Medal of Honor Award.

Brian
Sie Sudan

Brian ist seit 2014 im Beirat unserer Muttergesellschaft.

Herr Sudano ist Managing Partner der Beverage Marketing Corporation und BMC Strategic Associates. Die Erfahrung von Herrn Sudano deckt nahezu die gesamte Getränkeindustrie ab, von Energy Drinks bis hin zu Wein, mit besonderem Know-how im Bereich Trinkalkohol aufgrund vielfältiger Branchenerfahrung und einer breiten Palette von Projekten. Herr Sudano verwaltet mehrere Großkunden, bietet laufende strategische und Marktberatung, während er Projekte in den Bereichen strategische Planung, Markteintrittsanalyse und -planung, Verkauf/Vertrieb, Geschäftsmodellierung, Markenneupositionierung und internationale Chancenbewertung leitet. Herr Sudano wird regelmäßig in den führenden globalen Wirtschaftspublikationen zitiert, darunter The Wall Street Journal, The Financial Times, Forbes und The Economist. Er hat auf vielen Veranstaltungen der Getränkeindustrie gesprochen und ist Redakteur beim Magazin Beverage World.

Richard
Pascucci

Herr Pascucci ist ein Direktor der Black Apple Group, LLC und fungiert als Senior Strategic and Analytics Advisor des Unternehmens.

Zuvor war er Chief Growth Officer und Vice President of Business Development bei der Pabst Brewing Company und National Director of Distribution Strategy für RED BULL. Er war auch Director of Key Accounts und Sales & Market Development Manager für Diageo und Guinness USA. Als hochqualifizierte Führungskraft mit umfassender Erfahrung in den Bereichen strategische Planung, Prognosen, Markenmanagement, nationale Konten und Außendienst integriert er Analysen aus Marketing und Vertrieb mit umfassenden Branchenkenntnissen, um wettbewerbsfähige lösungsbasierte Erkenntnisse zu liefern.

Jordon
Ross

Herr Ross ist Mehrheitseigentümer und CEO von Omniscient Financial, einem Unternehmen, das schwere Bau- und Automobilausrüstungen finanziert. Derzeit ist er Mitglied des Vorstands der Versicherungsgesellschaft AFSLIC.

Als Innovator und frühe Führungspersönlichkeit im Bereich kommunale Finanzierungen stieg Herr Ross zum Vorsitzenden der American Bar Association Section for Municipal Government Leasing auf und gründete später eine kommunale Leasingabteilung als VP of Municipal Finance für Walter Heller und dann für Oppenheimer & Company, Inc ., bevor er sein eigenes Unternehmen, die International Commercial Investment Corporation, gründete. Herr Ross gründete zuvor die marktbeherrschende Firma in der Fernsehwerbebranche, die Restzahlungen für die Ausstrahlung von Fernsehwerbespots und -programmen abwickelt und einen Jahresumsatz von über 500 Millionen US-Dollar erzielte. Er war auch als stellvertretender Vorsitzender von Circle Fine Art tätig, wo er den Betrieb des größten internationalen Kunsteinzelhandelsunternehmens der Welt beaufsichtigte, und war maßgeblich an der Wiederherstellung der Heimat des Jackie Gleason Classic und mehrerer PGA- und LPGA-Turniere als geschäftsführender Gesellschafter von Inverrary CC beteiligt

Internationale
Beirat

Das Unternehmen verfügt über einen internationalen Beirat, der sich aus Führungskräften mit Erfahrung in der Getränke- und Alkoholindustrie zusammensetzt, darunter:

Alberto
Gavazzi

Herr Gavazzi verbrachte 27 Jahre seiner Karriere bei Diageo und zum Zeitpunkt seiner Pensionierung im Jahr 2020 war Herr Gavazzi Präsident von Diageo für Lateinamerika, Global Sales und Global Travel und sieben Jahre lang Mitglied des Exekutivkomitees von Diageo FTSE-Top-7-Gruppe.

Seine internationale Karriere umfasste sowohl entwickelte als auch sich entwickelnde Märkte in den Bereichen General Management, Marketing, Vertrieb und Luxus, und er verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen Markenaufbau, digitale Entwicklung, E-Commerce-Entwicklung, Restrukturierung und Durchführung von Turnarounds. Während seiner Zeit bei Diageo leitete er die Teams Regionen, Märkte, Global Marketing und Global Sales und fungierte als Managing Director – Diageo West Latin America and Caribbean; Global Category Director – Whisky, Gins und Reservemarken; General Manager – Brasilien, Paraguay und Uruguay; Vizepräsident Verbrauchermarketing – Chicago; und Marketingdirektor – Brasilien bei Diageo. Herr Gavazzi ist der Gründer der Private-Equity-Kapitalgesellschaft Urban Capital in Brasilien, die sich auf Gesundheit und Wellness konzentriert, und Berater von Bain Capital, einer internationalen Private-Equity-Gesellschaft.

Richard
Schön

Herr Bellas ist ein renommierter Experte in der Getränkeindustrie, der über 30 Jahre Erfahrung bei den drei größten Produzenten und Vermarktern der Welt gesammelt hat.

Zuvor war Herr Bellas über 20 Jahre lang in verschiedenen Führungspositionen bei PepsiCo tätig, wo er den globalen Betrieb leitete, zunächst in den Bereichen Beschaffung und Verpackung, dann in den Bereichen Werbung & Medien und Geschäftskontinuitätsplanung. Vor seiner Karriere bei PepsiCo sammelte Herr Bellas wertvolle Branchenerfahrung, während er in verschiedenen Führungspositionen in den Bereichen Teammanagement, Wartung, Anlagenbau und Verfahrenstechnik bei Coke NY und davor bei Proctor & Gamble tätig war. Herr Bellas ist derzeit Executive Vice President und strategischer Berater von Icon International, einem 1.7 Milliarden Dollar schweren Medienvermittlungsunternehmen. Außerdem ist er Strategie- und Geschäftsentwicklungsberater der Mitr Phol Group, Asiens führendem Zuckerunternehmen.

INVESTMENT
Zusammenfassung

Privatplatzierungs-Memorandum

Bitte lesen Sie das Privatplatzierungsmemorandum hier: Erhalten Sie ein privates Platzierungsmemorandum

Die hier angebotenen Wertpapiere wurden nicht gemäß dem geänderten Wertpapiergesetz von 1933 in der geänderten Fassung (das „Gesetz“) oder den staatlichen Wertpapieren oder den Gesetzen des blauen Himmels registriert und unter Berufung auf Ausnahmen von den Registrierungsanforderungen und Gesetzen verkauft und verkauft STAATLICHE WERTPAPIERE ODER BLAUE HIMMELGESETZE. Dementsprechend können die Wertpapiere nur im Einklang mit dem Gesetz verkauft oder anderweitig übertragen werden. ZUSÄTZLICH KÖNNEN DIE WERTPAPIERE NICHT VERKAUFT ODER ANDERWEITIG ÜBERTRAGT WERDEN, MIT AUSNAHME DER ANWENDBAREN STAATLICHEN WERTPAPIERE ODER BLAUEN HIMMELGESETZE. DIE WERTPAPIERE WURDEN VON DER SEC, EINER STAATLICHEN WERTPAPIERKOMMISSION ODER EINER ANDEREN RECHTSBEHÖRDE NICHT GENEHMIGT ODER ABGELEHNT IM ZUSAMMENHANG MIT DIESEM ANGEBOT. JEGLICHE VERTRETUNG DES KONTRARS IST UNRECHTLICH.

 

DIE WERTPAPIERE DÜRFEN NUR VON PERSONEN GEKAUFT WERDEN, DIE „AKKREDITIERTE INVESTOREN“ SIND (WIE DIESER BEGRIFF IN ABSCHNITT 501 DER GEMÄSS DEM GESETZ VERORDNETEN VERORDNUNG D FESTGELEGT IST).  

 

DIE [ANGEBOTSMATERIALIEN] KÖNNEN ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN UND INFORMATIONEN UNTER ANDEREM IN BEZUG AUF DAS UNTERNEHMEN, SEINEN GESCHÄFTSPLAN UND SEINE STRATEGIE SOWIE SEINE BRANCHE ENTHALTEN. DIESE ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN BASIEREN AUF DEN ÜBERZEUGUNGEN, ANNAHMEN UND INFORMATIONEN, DIE DEM MANAGEMENT DES UNTERNEHMENS ZURZEIT ZUR VERFÜGUNG STEHEN. DIE IN DEN ANGEBOTSMATERIALIEN VERWENDETEN WÖRTER „SCHÄTZEN“, „PROJEKTIEREN“, „GLAUBEN“, „ANTIZIPIEREN“, „BEABSICHTIGEN“, „ERWARTEN“ UND ÄHNLICHE AUSDRÜCKE SOLLTEN ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN KENNZEICHNEN, DIE ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN DARSTELLEN. DIESE AUSSAGEN WIEDERGEBEN DIE AKTUELLEN ANSICHTEN DES MANAGEMENTS HINSICHTLICH ZUKÜNFTIGER EREIGNISSE UND UNTERLIEGEN RISIKEN UND UNGEWISSHEITEN, DIE DAZU FÜHREN KÖNNTEN, DASS DIE TATSÄCHLICHEN ERGEBNISSE DES UNTERNEHMENS WESENTLICH VON DEN IN DEN ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN ENTHALTENEN ERGEBNISSEN ABWEICHEN KÖNNEN. INVESTOREN WERDEN DARAUF HINGEWIESEN, DASS SIE SICH NICHT AUF DIESE ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN VERLASSEN, DIE NUR ZU DEM DATUM GELTEN, AN DEM SIE GEMACHT WERDEN. DAS UNTERNEHMEN ÜBERNIMMT KEINERLEI VERPFLICHTUNG, DIESE ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN ZU ÜBERARBEITEN ODER ZU AKTUALISIEREN, UM EREIGNISSE ODER UMSTÄNDE NACH DIESEM DATUM ODER DAS EINTRETEN UNERWARTETER EREIGNISSE WIEDERzugeben.

aktive Kampagne