Du bist da

Was ist die Zeitleiste für eine Reg A + STO via Convertible Note?

 

Schritt 1.A.

Starten Sie den Prozess Reg A +. Zwei-Jahres-Audit (wenn Ihr Unternehmen weniger als 2 Jahre bestanden hat, entspricht der Audit-Zeitraum dem Alter Ihres Unternehmens). Wenn das Audit abgeschlossen ist, füge das Formular 1-A mit der SEC ein.

Schritt 1.B.

Bereiten Sie die Wandelanleihen vor. Das Angebot wird in Manhattan Street Capital live geschaltet, vermarktet das Angebot und beschafft mit den Wandelanleihen Kapital von bis zu 75 Millionen US-Dollar. Das Emittentenunternehmen darf Frühanlegern Rabatte gewähren und diese Rabatte während des Angebots schrittweise reduzieren.

Schritt 1.C.

Starten Sie die Entwicklung von Token und Smart Contract mit dem Kapital, das aus den Wandelanleihen fließt.

Schritt 2

Die SEC qualifiziert das Angebot. Die Anleihegläubiger haben eine Ausstiegsroute, wenn die SEC das Reg A + nicht qualifiziert.

Schritt 3

Die Token funktionieren und können an die Inhaber der Banknoten ausgegeben werden.

Schritt 4

Nachdem die SEC das Angebot qualifiziert hat und die Token bereit sind, werden die Inhaber der Klasse zu Reg A + -Anlegern und ihre Notes werden zu Token. Die Token gelten als liquide Wertpapiere, die Anleger können sie ohne Haltedauer verkaufen.

 

Ähnliche Inhalte:

 

ManhattanStreet-STO (TM) -Programm

Dienstleistungen, die wir für STOs anbieten

Kostenführer für eine Angebot für Sicherheits-Token

Zeitplan für eine Reg A + STO