Du bist da

Wie hoch ist der Mindestanlagebetrag pro Anleger in einer Verordnung A Plus?

Wie hoch ist der Mindestbetrag pro Investor in einem A + -Angebot?

Mit einem niedrigeren Minimum wird Ihr Angebot für mehr Anleger attraktiv. Wenn Registered Investment Advisors (RIAs) beteiligt sind und die Ersparnisse ihrer Kunden in Angebote von Reg A + investieren, benötigen sie ein niedriges Minimum, um das Engagement ihrer Kunden auf eine Reihe von Unternehmen zu verteilen.

Wir empfehlen, dass Sie ein Mindestmaß festlegen, damit die meisten Verbraucher investieren können. Wenn Sie Ihr Minimum hoch setzen, werden Sie viele Leute abschrecken, und dies kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg Ihres Angebots ausmachen. Ein Unternehmen, dem wir folgen, verfügt über ein Minimum von $ 95. Dies ist ideal, um die Attraktivität der Anleger zu steigern.

Dies ist nicht das gleiche wie der Aktienkurs Ihres Angebots, natürlich.

Es gibt eine Reihe von Fixkosten pro Anleger, die es finanziell unattraktiv machen, um Investoren zu ermutigen, sehr kleine Beträge zu investieren.